Das sind wir:

Downwind


Die Band DOWNWIND formierte sich in ihren Grundzügen bereits im Jahr 2000. Als Gitarrentrio starteten das Vater-Sohn-Gespann Gerd und Mark Schlick zusammen mit Sologitarrist Volker Pfeifer, mehrstimmig arrangierte, akustische Songs der letzten vier Jahrzehnte neu zu interpretieren. Stücke von Crosby, Stills & Nash, den Beatles, den Eagles u.v.m. bildeten fortan das musikalische Rückgrat des dreistimmigen Gitarrentrios.

weiter lesen